Aktuelles

Mini-Workout beim Zähneputzen

Das Zähneputzen ist oft eine lästige Pflicht und macht nicht sonderlich viel Spaß. Das lässt sich ändern. Die zwei bis drei Minuten Zeit, die Sie beim täglichen Zähneputzen morgens und abends investieren, können Sie prima für ein zusätzliches Mini-Workout nutzen. Es gibt sehr effektive und simple Übungen, die Sie optimal während des Zähneputzens anwenden können. So schlagen Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Gesunde Zähne und verbesserte Fitness.

5 Übungen fürs Badezimmer

Lehnen Sie sich mit angewinkelten Knien im 90-Gradwinkel an die Badezimmerwand. Der Rücken sollte dabei ganz gerade sein. Halten Sie diese anstrengende Position während des Zähneputzens. Sie merken, wie die Muskeln in Oberschenkel und Po beansprucht werden.

Stellen Sie sich gerade hin und spannen Sie die Muskulatur in den Beinen an. Dann bewegen Sie sich langsam auf die Zehenspitzen. Halten Sie diese Position einige Sekunden, dann langsam wieder nach unten gehen, ohne dass die Fersen den Boden berühren. Diese Übung mehrmals wiederholen. Das Ergebnis sind stramme Waden und durchtrainierte Beine.

Stellen Sie sich während des Zähneputzens gerade hin. Die Füße stehen geschlossen nebeneinander. Verlagern Sie nun das Gewicht auf das rechte Bein und heben Sie den linken Fuß an. Probieren Sie, den Fuß an die Innenseite des rechten Oberschenkels zu legen. Wenn dies nicht klappt, dann legen sie den Fuß weiter unten an die Wade. Halten Sie diese Position für 15-20 Sekunden und wechseln Sie dann die Seite. Die Übungen verbessern die Körperhaltung und schulen das Gleichgewicht.

Um die Po-Muskulatur zu stärken, stellen Sie sich gerade hin und spannen Sie die Muskulatur in dem Bereich schon mal an. Dann haben Sie abwechselnd das linke und rechte Bein an und strecken es nach hinten etwas hoch.

Last but not least können Sie während des Zähneputzens auch etwas für Ihre Bauchmuskulatur tun. Spannen Sie den Bauch kräftig an. Halten Sie die Spannung für einen Moment, dann kurz entspannen und diese Übung über die zwei bis drei Minuten hinweg wiederholen.

Fotonachweis: Adobe Stock #145161696

Zurück